Impuls zur Woche

 

 

 


Gottesdienste feiern wir ...

 

 

 

 

in der Christuskirche

Rathenaustraße 31

74321 Bietigheim-Bissingen

Tel. 07142/51177

eMail: bietigheim@emk.de


Bitte registrieren Sie sich hier für

  • Gottesdienstbesuche
  • Kindergottesdienste

      sowie

  • Veranstaltungen

in der Christuskirche.


 

Die Predigten können Sie hier anschauen

 

Aktuelles

GLOW Silvesterparty

Als Jugend gemeinsam ins neue Jahr!

Weiterlesen

Communi App - bleib auf dem Laufenden

Was läuft gerade in der Gemeinde ?

Weiterlesen

Wir freuen uns riesig!

Unsere Kinder- und Jugendgruppen finden wieder vor Ort statt!
Endlich wieder Gemeinschaft, Action, Spiel & Spaß und Glaube erlebbar machen.
Und all das, ohne vor dem Bildschirm zu sitzen. Sei dabei, wir freuen uns auf dich!
Kids Club: Dienstag 17.30-19.00 Uhr
Jungschar: Dienstag 17.30-19.00 Uhr
Teeniekreis: Freitag 19.00-ca. 22.00 Uhr


mehr Übersicht gewünscht? Google-Kal.(Login-Icon) oder Seitenmenü  

Gemeindeleitung/Gemeindebüro:

 

Pastor       Stefan Veihelmann
Tel.
07142/51177

 

 

Bezirks-     Petra Wimmer
Laienführerin

 

 

Laien-
Delegierter  Andreas Ziegler
Süddt.Konferenz

 


Büro  Karin Seelinger
Tel. 07142/584857

Bürozeit Di+Fr 9:00-11:00

 

FSJ-Stelle  derzeit nicht besetzt!
Tel. 07142/7899952

Aus Kirche und Gesellschaft:


Bildnachweis: Klaus Ulrich Ruof, EmK-Öffentlichkeitsarbeit (Alsted und Rückert); privat (Streiff)

»Wir sind Hirten der ganzen Herde«

In die internationale Debatte einer drohenden Spaltung der EmK kommt Bewegung. Drei europäische Bischöfe plädieren für ein achtungsvolles Miteinander.
Mit einer Erklärung für ein achtungsvolles Miteinander wenden sich Christian Alsted, Harald Rückert und Patrick Streiff am heutigen Montag an die internationale Öffentlichkeit der Evangelisch-methodistischen Kirche (EmK). Die drei Bischöfe, Alsted für den Bischofssprengel Nordeuropa und Baltikum, Rückert für Deutschland und Streiff für Mittel- und Südeuropa sowie Nordafrika, sprechen sich in ihrer Erklärung dafür aus, die Einheit der EmK zu bewahren. In ihrer Erklärung sichern sie zu, sich gemeinsam für eine Evangelisch-methodistische Kirche einzusetzen, in der Menschen mit ihren unterschiedlichen Überzeugungen weiterhin ihren Platz haben...weiter